Logo
Leben & Glauben

Vera Kaa, Sängerin

13.12.2019

Auftritt vor Obdachlosen
Mein schönstes Weihnachtserlebnis fand vor ein paar Jahren statt, zusammen mit meinen zwei Söhnen, damals 6 und 14. Ich hatte am 24. einen Auftritt vor Obdachlosen im Volkshaus in Luzern. Ein paar hundert Menschen waren gekommen. Dieser Moment, auf der Bühne zu stehen und zu wissen, dass ich diesen Menschen eine Freude machen kann, war ein unglaublich schönes Erlebnis. Ich sah, wie gerührt und berührt sie waren, mir gebannt zuhörten, als ich «Stille Nacht» sang. Danach assen wir und verbrachten den Abend zusammen mit den Obdachlosen. Meine Söhne fanden es nicht ganz so toll wie ich. Sie wollten ihre Mutter nicht mit der Öffentlichkeit teilen, was ich verstehen konnte. Deshalb blieb dieser Auftritt ein einmaliges Erlebnis für mich.