Logo

«Ein Land, das seine Kinder vertreibt, ist nicht frei»

01.01.2016
Kirchenbundpräsident Gottfried Locher hat im Juni die Synode der reformierten Kirche Kanton Solothurn besucht. Er erläuterte die Verfassungsänderung an der Kirchenspitze. Die Reformierten sollen vermehrt mit einer Stimme sprechen und Profil zeigen.

ÄHNLICHE ARTIKEL