Logo

Die ökumenische Hoffnung ist abgefahren

01.01.2016
«Eklat vor dem Abendmahl» (NZZ) und «Mut zur Ökumene fehlt» (srf): so lauteten die Schlagzeilen nach der ­gescheiterten interkonfes­sionellen Abendmahlfeier in Gfenn bei Dübendorf. Starke Worte! Zurecht?

ÄHNLICHE ARTIKEL