Logo

Glücklich sein kann man lernen

01.01.2016
Fragt man Kinder, rangiert die Schule in der Beliebtheit ­ungefähr auf gleicher Höhe wie der Besuch beim Zahnarzt. An der privaten Mädchenschule Theresianum Ingenbohl in Brunnen im Kanton Schwyz lernen 15- bis 17-Jährige «Glücklichsein» jetzt im Unterricht.

ÄHNLICHE ARTIKEL