News aus Basel-Stadt, Baselland, Solothurn, Zentralschweiz, Schaffhausen
Kirche an der Olma

Da gehst du an die Decke!

von Stefan Degen
min
17.10.2023
Verkehrte Kirche an der Olma in St. Gallen: Am Stand der reformierten Kirche kann man sich fotografieren lassen, als wäre unten oben.

Wer kennt das nicht: Man legt sich als Kind auf den R√ľcken, l√§sst den Kopf hinten nach unten fallen und stellt sich vor, die Welt w√§re verkehrt, oben w√§re unten?

In der Kirche wird der Traum Realit√§t. Genauer gesagt: Im Chorraum, den die reformierte Kirche an ihrem Stand an der Olma nachbauen liess ‚Äď auf dem Kopf. L√§sst man sich fotografieren und dreht das Bild, so entsteht der Eindruck, man klebe an der Decke.

Auch der «Kirchenbote»-Redaktor wagte sich in die verkehrte Kirche und klammerte sich verzweifelt an Decke und Bibelzitat fest. Foto: Esther Cartwright

Auch der «Kirchenbote»-Redaktor wagte sich in die verkehrte Kirche und klammerte sich verzweifelt an Decke und Bibelzitat fest. Foto: Esther Cartwright

¬ęDer Stand motiviert, Dinge einmal andersrum zu betrachten und Kirche verkehrt zu denken¬Ľ, sagt Andreas Ackermann, Kommunikationsverantwortlicher der St. Galler Kirche, die zusammen mit der reformierten Kirche des Gastkantons Z√ľrich den Stand betreibt. Motto des Standes ist ein biblisches Zitat aus dem Jakobusbrief: ¬ęAlles Gute kommt von oben.¬Ľ

Die Messebesucherinnen und -besucher seien eingeladen, ihre Bilder unter dem Hashtag #olmavonoben zu posten, sagt Ackermann. An den ersten Olma-Tagen herrschte denn auch reges Treiben am Stand. Eine ähnliche Aktionen vor zwei Jahren zog tausende Besucherinnen und Besucher an, die entstandenen Bilder wurden gegen 100'000 mal angeklickt.

Huch, wer hängt da in der Kirche mit den Füssen an der Decke? Foto: zvg
Immer gut festhalten beim Telefonieren. Foto: zvg
Leiter runter, …
… Leiter rauf. So rum betrachtet ergibt die Leiter mehr Sinn. Foto: zvg
So sieht die verkehrte Kirche von aussen aus. Foto: zvg
Während es sich die einen an der Kirchendecke gemütlich machen, …
… turnen andere zu dritt. Foto: zvg
Und gar zu viert. Foto: zvg
Verkehrt rum (oder eben richtig rum) sieht das dann so aus. Foto: zvg
Die Kirche wird zum Zirkus. Foto: zvg

Unsere Empfehlungen

Maria und Josef zwischen Eisbär und Zebra

Maria und Josef zwischen Eisbär und Zebra

An der St. Galler Olma kann man sich hinter einer Krippe fotografieren lassen – umgeben von exotischen Tieren. Hinter der ungewöhnlichen Aktion steckt die reformierte Kirche des Kantons St. Gallen.